Blutegeltherapie

Blutegel gehören zur Gattung der Ringelwürmer,wie auch der Regenwurm.
Mit dem Anbiss und jeder Saugbewegung gelangt der Speichel mit einer Reihe von medizinisch wirksamen Wirkstoffe des Blutegels in den Blutkreislauf, somit auch die heilenden Wirkstoffe wie u.a. Hirudin und Hyalyronsäure.
Die Blutegeltherapie ist eine traditionelle und anerkannte Therapie.

Einsatzgebiete der Blutegel beim Tier:

-Arthritis/Arthrosen
-Gelenkfehlbildungen
-Bänder u. Sehnenproblem
-Wirbelsäulenerkrankungen
-Nervenverletzungen
- HD / ED
-Hämatome

uvm.

Weitere Bilder finden Sie unter "Fotos"